Wandhydranten Steigleitungen Brandschutz Schindler Bad Brückenau Frankfurt

Wandhydranten &

Steigleitungen

  • Prüfung von Wandhydranten und Steigleitungen "trocken", "nass" und "nass/trocken" DIN 671-3- WHY und DIN 14462

  • Prüfung von Über- und Unterflurhydranten nach DIN Norm

  • Prüfintervall: jährlich für Nassanlagen, 2-jährig für Trockenanlagen

​​

Prüfung von Wandhydranten und Steigleitungen der Arten Trocken, Nass und Nass-Trocken nach DIN Norm

Mit uns den Überblick behalten!

 

Im Brandfall herrschen besondere Bedingungen.

So auch bei den baulichen Voraussetzungen für ausreichend Löschwasser mit hohem Wasserdruck.

Durch die feste Installation von Wandhydranten mit Löschwasserleitungen ist eine reibungslose Löschwasserentnahme in Gebäuden gesichert.

Wandhydranten können nahezu spurlos in Nischen, Einbau- und Wandschränken befestigt werden.

Dass auch bei Gefahr der entfernteste Brandabschnitt erreicht werden kann, sind die Schlauchlängen bemessen.

 

Ganzheitlichen Brandschutz bietet eine Kombination von Wandhydranten mit weiteren Brandbekämpfungsanlagen, wie Brandmeldeanlagen und Feuerlöschern.

In diesem Fall sichert eine unter Druck stehende Steigleitung mit Löschmittel die Versorgung.

Gerne beraten wir Sie per Telefon oder vor Ort. Dabei ist uns kein Weg zu weit. Ob Bayern, Hessen, Thüringen oder auch deutschlandweit. Wir sind für Sie da !

Prüfung von Über- und Unterflurhydranten nach DIN Norm

Über- und Unterflurhydranten versorgen die Feuerwehr

zuverlässig mit Löschwasser – zu jeder Zeit und an jedem Ort.

Sie sind die Hauptlöschwasserversorgung der Feuerwehr. 

Überflurhydranten sind etwa einen Meter über dem Gelände

installiert und in der Regel rot markiert.

Dadurch sind sie leicht sichtbar, sowie zugänglich.

 

                                                          Unterflurhydranten sind im Boden versenkt, sie werden

                                                          von Hydrantenkappen verdeckt und durch

                                                          Hydrantenschilder gekennzeichnet.

                                                          Die Hydranten sind an das Wassernetz angeschlossen.

 

                                                          Hier ist zudem auch die Trinkwasserhygiene zu 

                                                          beachten. 

Überflurhydrant Flow Master Brandschutz Schindler Bad Brückenau Frankfurt
Unterflurhydrant Flow Master Brandschutz Schindler Bad Brückenau Frankfurt
Hydrant Flow Master Digital Brandschutz Schindler Bad Brückenau Frankfurt

Ermittlung der Leistungsfähigkeit Ihrer Feuerlöschhydranten:

 

- Der FlowMaster Digital -

Das mobile Druck- und Durchflussmessgerät zum gleichzeitigen Messen von Fließdruck und Volumenstrom.

Druckmessung ±1 % genau, sehr helle LED Anzeige & MS Windows™ basierte Sotfware für Protokollierung und Auswertung

Sie brauchen Unterstützung bzw. Beratung in den Landkreisen Bad Kissingen, Main-Spessart, Main-Kinzig, oder der Metropolregion Frankfurt Rhein Main? 

Sprechen Sie uns an, auch bei der Prüfung von Wandhydranten, Steigleitungen sowie Ober- und Unterflurhydranten ist das Team von Brandschutz Schindler deutschlandweit einsatzbereit.