Rauch- und Wärmeabzugsanlagen 

  • Prüfung von Rauch und Wärmeabzugsanlagen (RWA, NRA) gem. EN 12101 (erweitert die deutsche DIN 18232). Desweiteren Prüfung von Pyrotechnischen Anlagen

  • Planung für die Ertüchtigung und Sanierung von RWA-Anlagen

  • Prüfintervall: jährlich

Wartung und Instandhaltung von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen gemäß EN 12101

Wir schaffen alles ohne wenn und aber !!

Unbemerkte Rauchentwicklung und giftige Rauchgase sind die lautlosen Vorboten eines Entstehungsbrandes.

Die rasante Ausbreitung macht Flucht- und Rettungswege in kürzester Zeit unbegehbar.

Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) erzeugen hier als vorbeugende Brand- und Personenschutzmaßnahmen eine raucharme Luftschicht.

 

Den im Brandfall entstehenden Rauch, sowie Brandgase führt die Rauchabzugsanlage aus dem Gebäudeinnern ins Freie ab.

Zusätzliche Maßnahmen sind bei Gebäuden mit erhöhter Feuerwiderstandsdauer unbedingt erforderlich. 

In Kombination sind Rauch- und Wärmeabzugsanlagen ein wichtiger Baustein im vorbeugenden Brand- und Personenschutz. Sie halten die Fluchtwege über einen begrenzten Zeitraum raucharm bzw. rauchfrei und verringern somit den Anteil an Verbrennungsgasen in der Luft.

Als erfahrene Brandschutzfirma verfügt Brandschutz-Schindler über fachkundige Service-Techniker für Rauch- und Wärmeabzugsanlagen nach EN 12101.

Dadurch gewährleisten wir eine fachgerechte Wartung und Reparatur von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA).

 

Sie haben alte und defekte RWA's ?

 

Sprechen Sie uns einfach an, wir finden einen Weg Ihre Anlage wieder in Ordnung zu bringen.